Heilzentrum Lichtblick   

Dauerhafte Wirbelsäulenaufrichtung

Referenzen 

Liebe Gäste dieser Seite,   

Als Heiler unterliegen auch wir der Schweigepflicht. Daher können wir Auszüge aus Briefen, E-Mails oder persönlichen Gesprächen nicht mit vollständigem Namen und Adresse veröffentlichen. Bitte haben Sie dafür Verständnis.  

Hinweis: Die nachfolgenden Studien und Fallsammlungen sind von der Schulmedizin nicht anerkannt. Die Schulmedizin verlangt hierfür Placebo-kontrollierte Studien, während es sich hier um Einzelfallberichte aus unserer Praxis handelt.  


Hallo Ihr Lieben,

2016 war ich bei Euch wegen meines mich seit Jahren plagenden chronischen Heuschnupfens. Seit Eurer Behandlung ist er absolut weg und auch vergangenes Jahr  ging es mir blendend. Ich brauchte keinerlei Medikamente! Ist doch gut, wenn man solche Nachbarn hat. Nicole  aus Benshausen


Liebe Brigitte,

mir geht es einfach großartig. Ich habe bereits zwei Weiterbildungsveranstaltungen gegeben und meine Panikanflüge und das Versagen der Stimme sind wie weggeblasen. Es ist gerade, als wäre da nie etwas gewesen. Jetzt macht es mir so richtig Spass und ich bin endlich angekommen. Du und Deine "Schlaukiste" haben ganze Arbeit geleistet. Nochmals vielen Dank für die großartige Hilfe. Susanne aus Coburg 


Liebe Frau Luther,

ich gebe es ja zu, mein Mann und ich waren am Anfang schon sehr skeptisch. Aber unsere Sina war uns die Reise zu Ihnen wert. Was macht man nicht alles, damit es dem Kind besser geht. Wir hätten wirklich nicht gegelaubt, dass nach einer einzigen Behandlung bei Ihnen Maria sofort ihr Korsett für die Skolioserichtung weglassen konnte. Ihr geht es so richtig gut, und sie ist absolut schmerzfrei und macht jetzt richtig gerne Sport. Die Wirbelsäule sieht inzwischen total gerade aus, sie ist ein richtig glücklicher Teanager geworden. Der Orthopäde hat vorgestern ganz ungläubig geschaut. Jetzt können wir uns diesen Weg endlich sparen. Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals ganz herzlich bei Ihnen bedanken und wünschen Ihnen und Ihrem Mann weiter so tolle Erfolge. Mögen Sie noch ganz vielen Menschen mit Ihrer liebevollen und warmherzigen Art und Ihren - für uns immer noch unbegreiflichen, aber großartigen Fähigkeiten - helfen. Wir empfehlen Sie gerne weiter und kommen wieder, wenn wir Hilfe brauchen. Kerstin, Daniel und Maria K. aus Berlin


Liebe Frau Luther,

mir geht es wieder glänzend, so als wenn überhaupt nichts gewesen wäre. Keine Panik, keinerlei Druck mehr beim Schlucken, alles weg. Ich bin richtig froh, dass ich mich für die Behandlung bei Ihnen entschieden habe und nicht für den Psychiater. Empfehle Sie gerne weiter. Hannelore aus Benshausen


Liebe Brigitte,

ich bin sooooo glücklich, dass ich endlich NICHTRAUCHER bin!!! Dank deiner Hypnose habe ich es endlich geschafft und es stört mich überhaupt nicht mehr, wenn die anderen rauchen. Es ist so toll, ich bin einfach nur glücklich. Mein schönstes Weihnachtsgeschenk habe ich mir dieses Jahr selbst bereitet. Danke danke danke. Bettina aus Zella-Mehlis


Hallo liebe Brigitte
Bin heute das erste Mal wieder geritten auf Roy. Ich hatte ein sehr gutes Körpergefühl. Laura meinte, ich wäre jetzt gerade. Ich muss bei Roy meine linke Hüfte auch nicht mehr so mit Druck Richtung Sattelmitte bringen. Früher hat er mich ja immer nach links versetzt, weil er eben auch das gleiche Problem hatte.  Auf dem Pferd tut mir nix mehr weh!!!juchuuuuh. Ein wunderschönes Gefühl. Ich glaube, Roy fühlte sich auch wohl. Ist ganz regelmäßig vorwärts gegangen und hat immer wieder abgeschnaubt. Und mit Diamond bin ich trotz grausigen, kalten Wetters an der Hand spazieren gegangen. Ich muss sagen, für mich ist er dank deiner Aufrichtung friedlicher geworden in den letzten Tagen. Und ich meine, seine Augen wirken sanfter auf mich.  Ich bin so verzaubert von deinen Worten, Mrs. Doolittle, die Frau, die mit den Pferden spricht. Du bist einfach wunderbar. Ich finde keine Worte. Danke und viel Liebe und Segen für dich.
Fühl dich umarmt. Ulli und die Jungs aus A - Frastanz 

Liebe Brigitte,

Vielen Dank auch für Deinen Ratgeber. Die ersten Übungen hab ich gleich gemacht. Natürlich haben wir noch den ganzen Abend nach deiner Aufrichtung  geredet. Es ist ja auch unglaubliches geschehen. Wir haben auch mit einer Bekannten meiner Mutter telefoniert, die auch bei Dir war und jetzt sehr glücklich ist. Bei mir hat sich eine tiefe Ruhe eingestellt. Sehr angenehm. Außerdem schlafe ich vieeeel besser. Ich danke Dir für Deine Arbeit an mir. Es war wohl der beeindruckenste Tag in meinem Leben. Respekt vor dieser Leistung. Ich wünsche sehr dass es Dir gut geht. Meine Gedanken sind sehr oft bei Dir. Liebe Grüße aus Friesack von Moni

Liebe Frau Luther, Herr Luther,

es ist mir ein absolutes Bedürfnis, mich bei Ihnen zu melden. War am vergangenen Montag bei Ihnen und es geht mir total gut! Habe  seither keine Hüft-und Schulterschmerzen, eigentlich ja, gar keine Schmerzen mehr. Ich gehe aufrechter und bin innerlich einfach entspannter. Schmerzfrei das erste Mal seit Jahren !!! Fühle mich so wohl wie lange nicht! Einfach toll. Vielen, vielen Dank!! Ich hoffe Sie Beide bald mal hier bei mir im Café begrüßen zu dürfen- die Einladung steht!!! Viele liebe Grüße Elvie aus  Steinbach-Hallenberg


Liebe Brigitte,

gestern waren wir beim Orthopäden mit Sina. Und er hat doch tatsächlich bescheinigt, dass ihre Wirbelsäule jetzt schnurgerade verläuft und die Skoliose nicht mehr vorhanden ist. Er wird sich in den nächsten Tagen bei dir melden, denn es interessiert ihn sehr, was du da machst. Sinas Konzentration in der Schule hat sich auch deutlich verbessert, sie liest jetzt wie am Schnürchen und selbst der Papa staunt immer wieder, was da so passiert. Wir sind dir so dankbar für deine Hilfe, die Nachbarin freut sich schon auf deine Behandlung und ist voller Hoffnung, dass du das Knie auch so gut ohne Operation hinbekommst. Alles alles Liebe für euch und nochmals vielen Dank. Katja aus Erlangen


Liebe Brigitte,

ich wußte ja schon immer, dass Du Zauberhände hast. Die Schmerzen waren innerhalb von 12h komplett weg. Danke, Danke, Danke nochmal dafür. Deine Entgiftung und die anschließende Seelenreinigung war ebenfalls erfolgreich. Ich habe eine Ruhe in mir, die mir so gut tut. Es ist fantastisch. Ich fange an einen Frieden in mir zu spüren, den ich in dieser Art und Weise noch nie in meinem Leben hatte. Ich bin sehr beeindruckt.  Die Reise zu Dir hat sich auf ganzer Strecke für mich gelohnt. Lieben, lieben Dank für Alles. Wir sehen uns bestimmt wieder. Liebe Grüße Sabine aus Hamburg 

 

Liebe Brigitte,

mir geht es seit der Aufrichtung sehr gut. Ich habe keine Kreuzschmerzen mehr - danke. Daniela aus München 

 

Liebe Brigitte,

meinen Enkelkindern geht es nach deiner Behandlung prächtig. Sarah hat zwar noch ein bischen gebraucht, aber jetzt hat sie top-schulische Leistungen und Max springt die Schanze hinunter, als wäre mit seinem Fuß nie etwas gewesen. Kann nur immer wieder staunen. Kerstin aus Benshausen 

 

Hallo Ihr Lieben,

Dank Euch ist meine Amputationswunde endlich trocken und heilt ab. Die Krankenhauskeime hatten ganze Arbeit geleistet und mein Arzt kam ins grübeln... Ulli aus Sonneberg

 

Liebe Familie Luther,

Dank Ihnen konnte ich mit meiner Wandergruppe wieder durch den Harz wandern. Das Knie ist wieder prima, auch wenn es ein Weilchen gedauert hat, bis die Therapie angeschlagen hatte. So konnte ich mir die Operation ersparen. Ich komme auf jeden Fall wieder. Erika aus Suhl 

   

Liebe Brigitte,

Mein Fersensporn ist weg, ich kann es noch gar nicht fassen, ich kann wieder barfuß laufen ohne auch nur das geringste zu spüren. Ich bin darüber unendlich glücklich und danke Dir dafür!!!! Herzliche Grüße Carola, Denia - Spanien 

 

Hallo Ihr Lieben,

wollte Euch nur berichten, dass es mir wieder richtig gut geht dank Eurer Behandlung. Ich bin am Wochenende 20 km mit dem Fahrrad gefahren, es hat mir überhaupt nichts ausgemacht und ich fühle mich richtig super! Wenn ich noch dran denke, wie ich zu Euch kam: von der Schulmedizin als "unheilbar" abgestempelt, vollgepumpt mit Chemie sollte ich mich auf mein Ende vorbereiten... Bloß gut, dass ich Eure Adresse bekam und mir die Siegrid bestätigte, dass es ihr nach der Behandlung bei Euch nach wie vor richtig richtig gut geht und nichts mehr ist mit Kehlkopfkrebs völlig ohne Op und Chemo. Ihr seid mir gleich ans Herz gewachsen mit Eurer offenen und liebevollen Art, ich hab´s kapiert und die in Essen können mich mal! Schmerzen sind weg - für mich immer wieder ein Wunder wie Ihr das so hinkriegt. Schönen Urlaub, den habt Ihr Euch verdient, denn Ihr werdet noch von ganz vielen Menschen gebraucht!  Liebe Grüße Roswitha aus Merseburg 

 

Liebe Brigitte,
Sag mal, das gibt es ja gar nicht....wie hat sich Axel verändert, er sieht total anders aus! Seine Augen strahlen, sein Gesicht ist entspannt und weich und er sieht sooo glücklich aus! Voller Energie, die er wieder hat und er sprüht vor Lebensfreude!!! Das grenzt ja an ein Wunder! In der kurzen Zeit, was Ihr da vollbracht habt, unglaublich!!! Ich habe ein Wrack, einen alten, gebeugten Mann, mehr tot als lebendig zum Flughafen gebracht und jetzt sieht er fast aus wie ein übermütiges, fröhliches Kind, was Spaß am Leben hat und neugierig auf alles ist!!! Liebe Brigitte, Dir und Deinem Mann vielen, lieben Dank!! Es gibt keine Worte dafür.... Ich bekomme nach 14 Tagen einen ganz neuen Mann zurück, das ist unglaublich!!!! Frauke aus Denia/Spanien 

 

Eine Erfahrung, die ich selbst machen durfte:  

Wie aus dem Nichts traf mich Ende September 2013 eine sehr schmerzhafte Dickdarmentzündung. Normalerweise geht man damit zum Arzt, Darmspiegelung und weitere Untersuchungen, evtl. mit Kortison-Gabe wären die unausweichliche Folge. Da ich meinen Körper sehr genau kenne habe ich mir diese Prozedur schon mal erspart. Strikte Diät - jeder Fehler wurde mit krampfartigen Schmerzen bestraft - und 2 x pro Tag eine Frequency-Sitzung bei meinem Mann habe ich mir selbst verordnet. Der Frequency zeigte eindeutig eine Entzündung des aufsteigenden Dickdarms und Grimmdarms sowie diverse Bakterien und Parasiten an. Zusätzliche zu dieser Eigentherapie erfolgte die stündliche Einnahme von Schüßler-Salzen Nr. 4 und 6. Nach dem 2. Tag und vier Behandlungen ging es mir schon wesentlich besser, die Schmerzen reduzierten sich deutlich. Nach der 7. Frequency-Behandlung, also schon am vierten Tag war ich nahezu schmerzfrei bis auf ein leichtes Ziehen ab und zu. Am 6. Tag kam der Härtetest: Kaffee und ein Stück frisch gebackener Pflaumenkuchen (die Schmerzen waren bereits restlos weg) und mein Darm blieb absolut friedlich! Die Schüßler-Salze habe ich noch - reduziert - weiter eingenommen. Ohne den Frequency wäre ich nie so schnell wieder fit gewesen. Markus Schmieke und Nuno Nina sei Dank! Brigitte Luther, Heilzentrum-Lichtblick

 

Liebe Brigitte, 

Du fragst, wie es meinem Henry geht. Im Großen und Ganzen ist er vergleichsweise gut drauf. Henry wirkt auf mich jetzt größer, reifer. Das habe ich ihm auch gestern gesagt, danach war er richtig gut gelaunt. Ich habe schon das Gefühl, dass der Time Waver Med seine Wirkung tut. Henry ist umgänglicher, freundlicher und sieht auch besser aus. Liebe Grüße Heike aus Erfurt 

 

Liebe Brigitte, lieber Veit,  

vielen Dank für die Nachanalysen vom TimeWaver Med. Es ist sehr faszinierend zu beobachten, was sich so in meinem Energiefeld tut, obwohl ich die Besendung nicht spüre. Im emotionalen Bereich tut sich dahingehend was, dass ich mehr auf Menschen in meiner Umgebung zugehe und auch Einladungen zu mir nach Hause ausspreche. Früher hatte ich immer Angst davor, Leute zu mir einzuladen, da ich oft dachte, dass ich deren Erwartungen nicht gerecht werde. Doch jetzt habe ich für mich die Einstellung gefunden, dass es mir egal ist, was andere von mir erwarten bzw. über mich denken. Ich gebe mich so wie ich bin, entweder suchen sie weiterhin Kontakt zu mir oder sie lassen es. Ich fühle mich viel wohler in meiner Haut und traue mir sogar neuerdings, Röcke anzuziehen und fühle mich gut dabei. Es passiert sehr viel in meiner Umwelt... Selbst mein Mann spürt die Veränderung und reagiert sehr positiv darauf. Du siehst, es ist alles am wirken. DANKE dafür.
Ein schönes Wochenende. Bis bald, Anke aus Lautertal 

 
Liebe Brigitte,

es ist mir immer wieder ein Rätsel wie Du das machst. Egal mit welchen Schmerzen und Problemen ich komme - Du zauberst sie einfach weg. Schön Dich gefunden zu haben, das musste ich Dir jetzt mal schreiben. Seit dem letzten Termin bei Dir sind meine Schmerzen im Arm wie weggeblasen. Den konnte ich doch kaum bewegen. Wie schön das es Dich gibt. Danke, vielen Dank, bist ein echter Schatz. Gabi aus Suhl 

 

Hallo Veit und Brigitte,

Dank Euch bin ich um meine angedrohte Hornhauttransplantation drumrum gekommen. Ich wußte, dass nur Ihr mir helfen konntet und ich Euch vertrauen kann. Das Ergebnis heute bei der Untersuchung hat gezeigt was ich schon wußte: meine Augen haben sich so sehr gebessert, sie konnten es kaum glauben. Der TimeWaver Med und der Frequency sind ein echter Segen für die Menschheit. Wenn es doch bloß die Kassen erst kapieren würden. Jetzt geht es wieder ans Autofahren. Endlich bin ich nicht mehr von Jürgen abhängig, will auch mal wieder alleine shoppen... Freue mich schon auf´s nächste Mal bei Euch. Haltet mir eine Liege frei.  Birgit aus Bad Berka 

 

Liebe Brigitte, lieber Veit,

ich kann es selbst noch gar nicht glauben, Es grenzt wirklich an ein Wunder, was Ihr geschafft habt! Mein Kehlkopfkrebs ist dank Eurer Hilfe ohne Operation, Chemo oder Bestrahlung weg und meine Simme wieder vollständig zurück. Ich bin so froh, dass ich mich so entschieden habe. Dank Angelika habe ich den Weg zu Euch gefunden. Die Kombination aus Brigittes "Händen" und Euren TimeWavern hat mir nicht nur meine Sprache, sondern meine Gesundheit zurück gegeben. Ich kann wirklich nur jedem empfehlen nicht blindlinks den Weißkitteln zu vertrauen. Meine Schwester als Ärztin hat mich komplett für verrückt erklärt. Und meine behandelnde Ärztin ist fast vom Stuhl gekippt, als ich sie letztens im Biergarten traf und ihr "Hallo" zurief. Sie meinte nur "wieso sprichst du wieder?" Ich habe ihr dann das Info-Material von Euch gegeben, sie hat mich angeschaut, als käme ich vom Mars. Ich kann Euch gar nicht sagen wie glücklich und dankbar ich Euch bin. Ihr seid wie eine Familie, das tut gut. Danke auch nochmal an die Büttners von der Pension. Ihr habt Euch alle so rührend um mich gekümmert. Bleibt so, Ihr seid ein echter Segen. Alles Gute für Euch, Danke Siegrid aus Erfurt 

 

Liebe Brigitte, lieber Veit

es ist ein so großes Glück Euch gefunden zu haben. Dank Eurer Fürsorge und kompetenten Behandlung mit dem TimeWaver Frequency bin ich um meine Blutverdünner herum gekommen. Meine Beine sind wieder völlig in Ordnung. Ich werde Euch in guter Erinnerung behalten. Nochmals lieben Dank und alles Liebe für euch.Nancy aus Coburg   

 

Hallo Brigitte!
wir waren heute in Jena zur Gehanalyse. Die Ärzte da waren von Nadine´s Gehen stark begeistert. Es fielen Worte wie: super, fantastisch, gute Arbeit der Therapeutin. Ich habe nur innerlich vor mich hingegrinst. sie hatten sonst immer nur was zu nölen, und heute sind sie begeistert. Das war so eine Genugtuung für mich. Ich möchte mich nochmals für die Begradigung und alles ganz herzlich bedanken, auch für die schöne Urkunde mit den Fotos. Weiterhin alles Gute und bis bald.
Liebe Grüße Catrin und Nadine aus Bad Berka
 

 

Liebe Brigitte, lieber Veit,

nochmals vielen Dank für alles, ich bin neu, glücklich und gesund. Habe es gestern meinen Mädels erzählt und sie werden Euch bald auch einmal besuchen. Übrigens das schwarze Etwas* ist weg, aber das weisst du ja - grins. Ich bin begeistert, liebes Bussi sendet Euch  Romana aus Hildburghausen 

*Anmerk.: nekrotisches Gewebe am Zahnfleisch, das mittels Geist-Kristall-Chirurgie berührungslos entfernt wurde)

 

Liebe Brigitte,

ich bin so froh dich über das Internet gefunden zu haben. Endlich eine Lösung für meine Skoliose und mein schiefes Becken nach 63 Jahren Quälerei. Ich fühle mich wie neu geboren seit deiner Aufrichtung. Jetzt kann ich viel besser atmen, sogar das Durchsingen im Chor klappt, sonst brauchte ich immer eine kleine Pause. Ich habe richtig das Bedürfnis den Atem ganz tief in mich hinein zu lassen. Ich kann jetzt viel besser schlafen und sogar auf der Seite liegen. Da hat sonst die Wirbelsäule auf die Lunge gedrückt. Und das tollste: was habe ich mich immer über meine ungleich langen Beine geärgert. Die Hosen waren auf der einen Seite immer länger und mussten gekürzt werden. Jetzt ist mein Becken gerade und die Hosen sitzen! Ich merke auch wie immer noch was in meiner Wirbelsäule arbeitet. Ich weiß, sie richtet sich mehr und mehr gerade. Diese Zeit gebe ich ihr! Ich bin so glücklich danke, danke, danke und weiterhin so viel Erfolg. Grüße aus Chemnitz Sylvia 

 

Hallo, liebe Luthers,

ich komme auch, wenn die Lendenwirbel im Winter mehr schmerzen des Morgens.  Aber erstmal was für Ihre Mappe oder als herzliches Dankeschön:

Meine Tochter als Geigerin litt während der Arbeit unter den Schmerzen einer sog. Kalkschulter und wachte auch nachts davon auf. Sie ging von einer Behandlung zur anderen und erfuhr von der Möglichkeit einer Operation, aber auch davon, dass Ärzte diese ihren Angehörigen nicht angedeihen lassen würden. So wurde es Mai 2011. Im gleichen Monat hatte ich mir wegen meines Rückens die Demonstration der geistigen Aufrichtung von Ihnen, liebe Frau Luther, angesehen und war natürlich überzeugt. Nach Rücksprache: Das ist was für meine Dorothee. Doch sie reagierte wie der ungläubige Thomas. Trotzdem schenkte ich ihr zum Geburtstag - auch im Mai - den Gutschein. Im Monat drauf ließ sie sich bei Ihnen behandeln und mich öfter mal von der Besserung wissen. Jetzt  ist sie sogar schmerzfrei und geht wieder regelmäßig schwimmen.  Sie müssten Engel heißen, statt Luther. Alles, alles Gute der lieben Fee. Ihre Ursel aus Erfurt  

 

Liebe Brigitte,

der Weg aus dem Erzgebirge zu Euch hat sich für uns echt gelohnt. Es geht uns nach unserer Behandlung bei ihnen bedeutend besser und wir haben verstanden, dass wir einige Dinge in unserem Leben umkrempeln müssen. Danke für die Lektion!!!

Sieglinde und Werner aus Chemnitz 

 

Liebe Brigitte,

es ist unglaublich, was seit deiner Begradigung von Kevin passiert ist! Er wurde mit der Diagnose "Arthrogryposis multiplex congenita" geboren - unheilbar sagten die Ärzte. Laufen und aufrecht gehen konnte er nur auf Zehenspitzen und die Hände waren sehr steif. Sofort nach der Aufrichtung konnte er die Füße vollständig auf den Boden aufsetzen und stand dabei völlig aufrecht. Das ist wirklich ein Wunder!!! Susanne dehnt jetzt kräftig die Muskulatur und Kevin kann schon richtig gut laufen. Die Kinderärztin konnte es kaum glauben, schüttelte nur den Kopf und fragte, wie das denn gehe. Auch die Sehnen an den Händen werden viel weicher und elastischer. Es sieht schon komisch aus, wenn ihr mit den Kristallen daran arbeitet. Aber es funktioniert und das ist die Hauptsache. Vielen vielen Dank und weiterhin so viel Erfolg aus Blankenhain.  

 

Liebe Frau Luther,

mein Parkinson war so schlimm, das es mir kaum noch möglich war ein Glas oder eine Tasse zu halten und daraus zu trinken. Ich hatte schon viel von Ihnen gehört, deshalb dachte ich: schlimmer kann es nicht werden! Sie erklärten mir, was die Ursache für mein Zittern ist und das ich endlich beginnen muss etwas für mich und nicht nur immer für alle anderen zu tun. Allein die liebevolle Zuwendung war schon wohltuend, aber was dann passierte hat alle meine Erwartungen übertroffen. Ich merkte wie ich während ihrer Behandlung immer ruhiger wurde und auch die Arme ganz friedlich waren. Dann kam der Härtetest: Sie gaben mir ein Glas Wasser und ich konnte es wie selbverständlich mit einer Hand halten und trinken ohne etwas zu verschütten. Meine Frau konnte kaum glauben was sie sah. Aber wie das so ist - wenn es dem Esel zu wohl wird... Mir ging es seit Ihrer Begradigung sogar so gut, dass ich halbtags wieder gearbeitet habe. Ich konnte wieder nicht ersehen, wenn irgendwo Unordnung herrschte. Was hat meine Margarethe gezankt. Als ich jetzt nach 1 1/2 Jahren wieder zu Ihnen gekommen bin, haben Sie mir nochmal aus Ihrem "Märchenbuch" vorgelesen und jeder Satz der da stand traf voll auf mich zu. Mein Körper wurde bei Ihrer Behandlung wieder richtig ruhig. Jetzt hat es endlich "klick" gemacht  und ich genieße jeden Tag mit meiner Margarethe (auch wenn ich mich ganz schön anstrengen muss um nicht "rückfällig " zu werden). Sie haben vollkommen recht, mit 75 Jahren muss man mal an sich denken. Ich schicke Ihnen weiter Leute. Alles Liebe für Sie und Ihren Mann und nochmals Danke. Heinz aus Trusetal  

 

Liebe Brigitte,

als Leistungssportler hatte ich plötzlich keine Kraft mehr in den Beinen und ein guter Freund empfahl mir Dich aufzusuchen. Nach Deiner Begradigung  und  drei Heilungsvertiefungen ging es mir wieder blendend. Mein Selbstvertrauen und die Kraft ist wieder zurück. Jetzt können die Wettkämpfe und Olympia kommen! Dein Benny-Energiebärchen begleitet mich überall hin. Herzlichen Dank und weiter viel Erfolg! Ali aus Steinbach-Hallenberg 

 

Liebe Brigitte,

nach einer langen Zeit mit Depressionen und Burnout gab mir eine Freundin Deinen Flyer. Es dauerte eine ganze Zeit bis ich den Mut hatte den Telefonhörer in die Hand zu nehmen und einen Termin zu vereinbaren. Die Chemie hat sofort gestimmt. Bisher kannte ich nur die klassische Schulmedizin, aber Deine Aufrichtung hat mich echt umgehauen. Du hast mein Weltbild komplett auf den Kopf gestellt. Ich habe eine ganze Weile gebraucht, bis ich für mich begriffen habe, was da nicht nur mit meinem Körper, sondern auch mit meinem Geist passiert ist. Jetzt lebe ich wieder und hatte sogar den Mut meine gesicherte Arbeit, die für mich einfach der falsche Platz war, aufzugeben. Inzwischen gehe ich völlig neue Wege hoch erhobenen Hauptes. Ich kann wieder lachen, mit Freunden zusammensein und mich meinen Kräutern und Pflanzen widmen. Danke das es Dich gibt. Alles Liebe für Dich.Bärbel aus Bermbach 

 

Liebe Brigitte,

ich arbeite zwar schon immer mit Engeln und anderen geistigen Wesen und  trotzdem hatte es mir im Herbst 2009 durch einen Schicksalschlag total den Boden unter den Füßen weggezogen. Ich war einfach nicht mehr ich selbst.  Als ich es gar nicht mehr aushielt habe ich mich sogar freiwillig in die Psychiatrie einweisen lassen. Ich wollte einfach nur noch meine Ruhe haben. Dank einer Bekannten bin ich zum Glück zu Dir gekommen. Welch ein Segen! Du hast mich von meinen ungebetenen "Gästen" befreit und ich konnte sehr schnell die Psychiatrie wieder verlassen, denn mit Medikamenten vollgepumpt werden, das wollte ich absolut nicht. Jetzt kann ich dank Deiner zusätzlichen Haus- und Gartenentstörung mich auch wieder im Haus wohlfühlen und meinen Garten als Kraftquell nutzen. Viele vielen Dank. Irene aus Schwarza 

 

Liebe Brigitte,

vielen Dank für Deine Fernbegradigung. Endlich brauche ich nicht mehr meine Gleitwirbel ständig eingerenken lassen, denn die Wirbel bleiben jetzt an Ort und Stelle und ich kann mich frei und ohne Schmerzen bewegen! Marlies aus Oberhausen   

 

Hallo Brigitte,

als Krebspatientin war ich schon immer auf der Suche nach Alternativmethoden. Die chirurgische Versorgung war bereits erfolgt, eine Chemo und Bestrahlung kam für mich jedoch nicht infrage. Dank Deiner Aufrichtung, langer Gespräche schon auf der Messe und nachfolgender Heilungsvertiefung weiß ich, dass ich mich richtig entschieden habe und die Untersuchungen haben ergeben: ALLES IN ORDNUNG! Manuela aus Suhl 

 

Hi Schwägerin,

ich verstehe zwar immer noch nicht, was Du da mit Deinem Hokospokus machst, aber Fakt ist, dass Du meinen Bandscheibenvorfall mit Op-Aussicht "weggezaubert" hast! Habe es schließlich nach der Röhre schwarz auf weiss bescheinigt bekommen. Rücken- und Hüftschmerzen sind weg (über die "Kopfwäsche", die Du mir verpasst hast, reden wir lieber nicht). Bist eben doch eine Hexe - gut das es keinen Scheiterhaufen mehr gibt. Hab Dank. Ralf aus Zella-Mehlis 

 

Liebe Frau Luther,

jahrelang bin ich wegen meiner multiplen Allergien zur Bioresonanz-Therapie gegangen und hatte auch Erleichterung. Aber dann ging es einfach nicht mehr weiter. Die Schwester in der Arztpraxis gab mir dann den Tipp doch mal zu Ihnen zu gehen, da Sie auch Häuser und Grundstücke entstören. Schon nach der 1. Behandlung ging es mir bedeutend besser. Ich war so froh, dass das mit der Entstörung so gut geklappt hat und meine Wasseradern (wie oft wurde ich dafür belächelt) jetzt keine Störfelder mehr sind. Die Heilungsvertiefung bei Ihnen brachte dann noch den endgültigen Erfolg und ich kann wieder leben ohne ständig husten zu müssen, weil ich auf alles allergisch reagiert habe. Nur schade, dass ich mich von meiner heißgeliebten teuren Couch trennen musste. Nochmals herzlichen Dank auch für die Tipps und offenen Worte. Jutta aus Breitungen 

 

Hallo Brigitte,

mein Tinitus ist weg - ich kann es noch gar nicht fassen. Kann Dich nur empfehlen. Alles Liebe Susanne aus Hinternah 

 

Liebe Frau Luther,

seitdem mein Mann nach seiner Begradigung keinerlei Knieschmerzen mehr hat ist er so begeistert, dass eine regelrechte "Begradigungssucht" in unseren Familien ausgebrochen ist. Toll, dass wir uns begegnet sind. Vielen vielen Dank auch von unserer Lola, die seit ihrer Behandlung wieder ein glücklicher Hund ist. Gudrun und Hubert aus Sondershausen 

 

Hallo Frau Luther,

da habe ich mich nun viele Jahre mit meinen Rückenschmerzen rumgeplagt, konnte mich manchmal kaum rühren und das als selbständiger Tischlermeister. Die Begradigung hat mein Leben völlig verändert - ich kann es immer noch nicht fassen. Schon am nächsten Tag ging es mir den 1. Tag seit langem richtig gut und ich habe keine Rückenschmerzen mehr. Wäre ich doch nur schon früher gekommen! Empfehle Sie gerne weiter. Danke Carl aus Coburg 

 

Hallo Brigitte,

also das was mir nach Deiner Begradigung passiert ist - ich mag es selbst kaum glauben. Dinge, die mir sonst schlaflose Nächte bereitet hätten, gehen mir doch glatt am Pops vorbei. Ich bin so ausgeglichen wie nie und spüre eine unglaubliche Kraft in mir- ein wunderbarer Zustand. Sollte er mir wieder verloren gehen komme ich wieder! Tausend Dank Karl-Heinz aus Bad Salzungen 

 

Liebe Brigitte,

ich war so verzweifelt als ich zu Dir kam. Meine Angstzustände und Panikattacken wurden trotz jahrelanger ärztlicher Behandlung nicht weniger, sondern verstärkten sich bis ins Unerträgliche. Du warst echt meine letzte Hoffnung. Die Begradigung verschaffte mir sofort die Möglichkeit, wieder durchzuatmen. Mit Deinen Affirmationen, Atemübungen und "Hausaufgaben" hast Du mir tolle Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen ich wieder ins Vertrauen komme. Danke, dass Du mir auch telefonisch bei Bedarf weiterhilfst, ganz zu schweigen von Deiner Fernheilung. Ich bin so glücklich, Dir begegnet zu sein, jetzt kann ich mich endlich selbst befreien. Vielen, vielen lieben Dank. Martina aus Sondershausen   

 

Liebe Frau Luther,

ich kann es selbst noch gar nicht glauben - da plage ich mich nun seit zwei Jahren nach einem Ausrutscher in der Badewanne mit meinem Arm herum, der ständig schmerzt und den ich nicht mehr richtig heben kann und dann passiert das: die Begradigung bei Ihnen, ein paar sanfte Berührungen durch Sie und... ich konnte den Arm sofort wieder schmerzfrei bewegen!!! Nicht einmal den Mantel konnte ich mir vor dem alleine anziehen. Jetzt klappt das wieder, ich bin so glücklich, auch wenn ich nicht verstehe, wie Sie das gemacht haben! Danke, danke, danke  Margarete aus Trusetal